iPhone: Aufladen ohne Kabel?

Die drei neuen iPhones, die dieses Jahr veröffentlicht werden, haben jedes drahtloses Aufladen, entsprechend einem gut-angesehenen Analytiker mit einer annehmbaren Schiene auf allen Sachen Apple.

Dies ist nicht das erste Mal, dass wir die neue Aufladestandard auf dem iPhone 8 beigefügt haben, aber es ist weniger klar, ob das Jahr iterative iPhone-Upgrades wird Graben des Kabels als gut.

Ein interessantes Leckerbissen Kuo fügt über das iPhone 8: Weil das Gerät erwartet, dass ein OLED-Bildschirm und Ganzglas-Gehäuse, könnte es besonders anfällig für Überhitzung von drahtlos aufladen. Er erwartet, dass das 3D Touch-Modul des Telefons eine zusätzliche Laminatschicht erhält, so dass es auch dann noch auf die Fingerpressen reagieren kann, wenn die Innentemperatur ansteigt.

Die hinzugefügte Schicht könnte die Kosten für das 3D-Modul, die Kreise zurück zu einem Bericht von Mittwoch, dass die iPhone 8 Preis wird über 1.000 $ aufgrund neuer Materialien und höhere Produktionskosten zu drücken.

Mit Apples Zügen, Kabel aus unserem Leben zu schneiden – vor allem durch das Töten der iPhone 7 Kopfhörerbuchse und die Einführung von drahtlosen AirPods Ohrhörern – würde es in der Linie für die nächste Generation der iPhones fallen, um nach dem Laden von Kabeln nächsten gehen.

Es wird immer wahrscheinlicher, dass Apple dieses Jahr ein Trio von Smartphones ankündigt, mit dem 4,7-Zoll-iPhone 7S und 5,5-Zoll-iPhone 7S Plus die anständigen, aber nicht spektakulären Upgrades über die 2016-Modelle. Das iPhone 8, mittlerweile, wird das Festzelt Gerät, Gehäuse eine Reihe von neuen Features, wie eine gebogene OLED-Display und neue Sensing-Tech, um das iPhone 10-jähriges Jubiläum zu markieren.

Wir werden die neuen iPhones erst im September sehen, erwarten aber in den kommenden Monaten noch mehr Gerüchte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.